Pentatonik Gitarre Lernen

Pentatonik Gitarre Lernen mit Licks und Tabs

Pentatonik Gitarre und Pentatonik auf der Gitarre Lernen ist das Thema von unserem Gitarrenworkshop (Dur Pentatonik und Moll Pentatonik). Die Gitarre Pentatonik Tonleiter enthält fünf Noten und sie sind der Schlüssel zu einem großartigen und kreativen Solo spielen.
Die Gitarre Moll Pentatonik ist die von Gitarristen am häufigsten verwendete Tonleiter. Gitarristen wie Jimi Hendrix, Eric Clapton und viele andere Gitarristen spielten einige großartigen Gitarrensolos basierend auf der Gitarre Pentatonik Tonleiter.

Pentatonik Gitarre:

Wenn du Improvisation auf der Gitarre lernen willst und wie man auf der Gitarre Solo spielet, musst du die Pentatonik Gitarre lernen.

Gitarren Tonleiter und Skalen:

Was ist Pentatonik Skala auf der Gitarre?

Was heißt „Pentatonik“? Die Pentatonik hat 5 Noten (Penta = fünf,  Tonik = Töne). Die Dur Tonleiter hat 7 Noten. Um die Pentatonik Skala zu erhalten, wählen wir 5 Noten aus der Diatonik Skala (= 7-Noten-Skala) wie der Dur und der Moll Skala. Die bekanntesten Pentatonik Skalen, die auf der Gitarre gespielt werden, sind:

  1. Dur Pentatonk.
  2. Moll Pentatonik.

Auch die Bluesskala ist wichtig und wird oft gespielt:

  1. Dur Bluesskala.
  2. Moll Bluesskala.

Dur und Moll Pentatonik haben die gleichen Noten, aber einen anderen Grundton. Das heißt für dich: Gute Nachricht – du musst nur die Moll oder die Dur Pentatonik Patterns (Fingersätze) lernen und so hast du automatisch auch die andere Tonleiter gelernt. Pentatonik Skalen sind sehr wichtig zum Solos Spielen und Improvisieren und werden in vielen Genres verwendet.

Die Pentatonik Tonleiter sind einfach zu lernen und zu spielen außerdem kannst du sie in vielen Musikgenres verwenden (Pop, Rock, Blues, Metal, Reggae, Jazz….) .

 

Gitarre: Dur Pentatonik Tonleiter

Die Dur Pentatonik können wir als Stück von der Dur Tonleiter (Skala) verstehen. Die Dur Pentatonik einfach erklärt: die 4. und die 7. Note der Dur Diatonik verursachen etwas Spannung. Wenn wir diese zwei Noten entfernen, erhalten wir die Dur Pentatonik Skala.

Beispiel: Die C-Dur Tonleiter hat die Noten 1C, 2D, 3E, 4F, 5G, 6A, 7B. Wenn wir die Noten 4 und 7 entfernen, bekommen wir die C-Dur Pentatonik: 1C, 2D, 3E, 5G, 6A.

Dur Pentatonik Tonleiter Struktur:

Die Struktur von der Dur Pentatonik Tonleiter:

  • Von I zu II: Ganz-Tonschritt (2 halb-Tonschritte).
  • Von II zu III: Ganz-Tonschritt (2 halb-Tonschritte).
  • Von III zu IV: 3 halb-Tonschritte.
  • Von IV zu V: Ganz-Tonschritt (2 halb-Tonschritte).
  • Von V zu I: 3 halb-Tonschritte.

Gitarre: Moll Pentatonik Tonleiter:

Die Dur Tonleiter hat eine Parallel-Moll-Tonart. Genauso hat auch die Dur-Pentatonik-Skala ein parallele Moll-Tonart. Die Moll Pentatonik Skala und die Dur Pentatonik Skala haben die gleichen Noten, aber andere Grundtöne und Intervalle. Bei der Moll Pentatonik entfernen wir die Note 2 und die Note 6 von der Moll Tonleiter und erhalten damit die Moll Pentatonik Tonleiter.

Beispiel: Die A-Moll Tonleiter hat die Noten 1A, 2B, 3C, 4D, 5E, 6F, 7G. Wir entfernen die Noten 2 und 6 und erhalten damit die A-Moll Pentatonik 1A, 3C, 4D, 5E, 7G.

Moll Pentatonik Tonleiter Struktur:

Die Struktur von der Moll Pentatonik Tonleiter:

  • Von I zu II: 3 halb-Tonschritte.
  • Von II zu III: Ganz-Tonschritt (2 halb-Tonschritte).
  • Von III zu IV: Ganz-Tonschritt (2 halb-Tonschritte).
  • Von IV zu V: 3 halb-Tonschritte.
  • Von V zu I: Ganz-Tonschritt (2 halb-Tonschritte).

Pentatonik Gitarre auf dem gesamten Griffbrett lernen:

Der Unterschied zwischen Dur- und Moll Pentatonik:

Neue Gitarristen werden oft zwischen der Dur- und der Moll-Pentatonik verwechselt. Die gleichen pentatonischen Noten können Dur- und Moll-Pentatonik sein, es hängt davon ab, welche Note als Tonik (Grundton) fungiert.

A-Moll ist die parallele Tonleiter zu C-Dur.

Die Töne der C-Dur Pentatonik: 1C, 2D, 3E, 5G, 6A.

Die Töne der A-Moll Pentatonik 1A, 3C, 4D, 5E, 7G.

Hier sehen wir, dass die Dur Pentatonik und die Moll Pentatonik Tonleitern die gleichen Noten in unterschiedlicher Reihenfolge haben.

Gitarre: Blues-Skala (Tonleiter):

Neben den normalen Dur und Moll Pentatonik Skalen gibt es auch die Moll und Dur Blues-Skala. Wie der Name schon sagt, wird diese Skala oft im Genre des Blues benutzt. Bei der Bluesskala haben wir (anders als bei der normalen Dur und Moll Pentatonik: 5 Noten) 6 Noten. Wir fügen eine Note extra zu der Moll Pentatonk Skala hinzu (bspw. A Moll Blues-Skala).

A-Moll Blues-Skala (Tonleiter) Tabs:

A-Moll Blues Pentatonik

Es gibt 5 Postionen bei der Bluesskala. Hier ist ein Pattern für den Anfang. Viel Spaß 😉

Die A-Moll Blues-Skala hat
6 Noten: A, C, D, D#, E, G.

Die A-Moll Pentatonik hat
5 Noten: A, C, D, E, G.

Alle Moll Blues-Skalen haben die gleichen Intervalle: Anderthalbtonschritt, Ganztonschritt, Halbtonschritt, Halbtonschritt, Anderthalbtonschritt, Ganztonschritt.  

Die vierte Note in der Blues-Skala  in diesem Beispiel ist D#, die Blue-Note. Also ist die Moll Blues-Skala die Moll Pentatonik plus 5b. Dann sieht die Skala aus wie auf der Abbildung. Die Blue-Note habe ich in blau markiert. Du kannst die Blues-Skala mit dem ersten Pentatonik Pattern vergleichen.

Pentatonik auf der Gitarre lernen

Gitarre: Alle 5 Postionen der Pentatonik Skalen (Tonleiter) auf dem Gitarren-Griffbrett

Tipps zum Erlernen der Pentatonik auf der Gitarre:

Tipps zum Pentatonik Gitarre Skalen lernen:

  1. Lerne erstmal nur ein Pattern (Position) und meistere es.
  2. Sehr wichtig: Lerne von Anfang an, wo in jeder Position die Grundtöne sind, die du lernst.
  3. Achte auf deine Fingersatz (benutze die richtigen Finger).
  4. Benutze deine Fingerspitzen.
  5. Lerne Licks zu diesen Positionen.

Unten findest du alle 5 Postionen (Patterns) zur A-Moll Pentatonik. Mit diesen Patterns kannst du alle Moll Pentatoniken spielen, wenn du mit einem anderem Grundton anfängst. Das Viereck-Symbol steht für den Grundton. 

PS: Die Seiten wie du sie unten auf dem Bild siehst, sind anders rum als auf der Gitarre. Hier ist die hohe E-Saite ganz oben und die tiefe E-Saite ganz unten.

A-Moll Pentatonik Skala Gitarre:

Wir können auf der Gitarre die eine Note auf mehreren Positionen am Hals spielen. Deshalb haben wir mehrere pentatonische Lagen (Positionen) auf der Gitarre aber am Ende spielen wir immer wieder dieselben 5 Töne.

Insgesamt haben wir auf der Gitarre fünf unterschiedliche Fingersätze in verschiedenen Lagen.

Pentatonik Gitarren Pattern 1:

Pentatonik Gitarre Lernen Fingersätze

Dieses Pentatonik Gitarren Pattern ist das wahrscheinlich bekannteste und beliebteste Pattern für Gitarristen. Es ist sehr einfach zu lernen und zu spielen und damit perfekt für Anfänger. Viele coole Gitarren-Licks nutzen dieses Pattern. In der Abbildung siehst du die A-Moll Pentatonik. Der Grundton hier ist auf Saite 6 in Bund 5.

welcher Finger spielt welchen Bund? jeder Gitarrist spielt die Pentatonik anders, daher kann es sein, dass man mehrere Methoden findet. Ich spiele gerne mit diesen Fingern, wie ich hier unten erkläre.

Setze deinen Zeigefinger auf den 5. Bund der tiefen E-Saite. Strecke deinen kleinen Finger bis zum 8. Bund derselben E-Saite. Spiele dann mit dem Zeigefinger den 5. Bund auf der A-Saite und mit dem Ringfinger den 7. Bund auf derselben A-Saite. A-Saite. Wiederhole dasselbe (mit deinem Zeigefinger und Ringfinger) auf der D-Saite und der G-Saite.

Spiele dann mit dem Zeigefinger den 5. Bund auf der B-Saite und mit dem kleinen Finger den 8. Bund auf der gleichen B-Saite. Wiederhole dasselbe auf der ersten Saite.

Pentatonik Gitarren Pattern 2:

Pentatonik Gitarre Tabs

Dieses Pentatonik Gitarren Pattern hat viele coole Blues-Licks. Eine Möglichkeit, dieses Pattern zu greifen, wäre folgende: auf Saite 1 und 2 nimmst du statt Finger 2 Finger 1 und statt Finger 4 nehmen wir Finger 3. So spiele ich dieses Pattern am liebsten.

setze deinen Mittelfinger auf den 8. Bund der tiefen E-Saite und deinen kleinen Finger auf den 10. Bund derselben Saite. Spiele dann mit dem Zeigefinger den 7. Bund auf der A-Saite und mit deinem kleinen Finger den 10. Bund auf derselben A-Saite. Wiederhole dasselbe mit deinem Zeigefinger und dem kleinen Finger auf der D-Saite. Spiele dann mit dem Zeigefinger den 7. Bund auf der G-Saite und mit dem Ringfinger den 9. Bund auf derselben Saite. Mit dem Mittelfinger  spiele den 8. Bund auf der B-Saite und mit dem kleinen Finger den 10. Bund. Wiederhole dasselbe auf der ersten Saite.

Pentatonik Gitarren Pattern 3:

Pentatonik Gitarre

Das dritte Moll Pentatonik Pattern wird relativ wenig gespielt. Du solltest es aber trotzdem lernen, weil es dir dabei hilft, die einzelnen Lagen zu verbinden und die Grundtöne und Noten auf dem Griffbrett zu lernen.

Setze deinen Zeigefinger auf den 10. Bund der tiefen E-Saite und deinen Ringfinger auf den 12. Bund derselben Saite. Wiederhole dasselbe mit deinem Zeigefinger und Ringfinger auf der A-Saite und der D-Saite.

  Spiele dann mit dem Zeigefinger den 9. Bund auf der G-Saite und mit deinem kleinen Finger den 12. Bund auf derselben G-Saite. Wiederhole dasselbe mit deinem Zeigefinger und kleinen Finger auf der B-Saite aber dieses Mal den Zeigefinger auf den 10. Bund und den kleinen Finger am 13. Bund. Spiele dann mit dem Zeigefinger den 10. Bund auf der E-Saite und mit dem Ringfinger den 12. Bund auf derselben Saite.

Pentatonik Gitarren Pattern 4:

A-Moll Gitarre Pentatonik

Wieder ein sehr wichtiges Pentatonik Gitarren Pattern. Es wird in Lage 12 gespielt (Bund 12). Viele coole Licks und Solos nutzen diese Position. Es lohnt sich also, es gut zu beherrschen.

 

Setze deinen Zeigefinger auf den 12. Bund der tiefen E-Saite und deinen kleinen Finger auf den 15. Bund derselben E- Saite. Wiederhole dasselbe mit deinem Zeigefinger und den kleine Finger auf der A-Saite.

Dann spiele mit dem Zeigefinger den 12. Bund auf der D-Saite und mit deinem Ringfinger den 14. Bund auf der gleichen D-Saite. Wiederhole dasselbe mit deinem Zeigefinger und Ringfinger auf der G-Saite. Spiele dann mit dem Mittelfinger den 13. Bund auf der B-Saite und mit deinem kleinen Finger den 15. Bund auf derselben B-Saite. Mit dem Zeigefinger spiele den 12. Bund auf der E-Saite und mit dem kleinen Finger den 15. Bund.

Pentatonik Gitarren Pattern 5:

Pentatonk Gitarre Position 5

Dieses Pentatonik Pattern ist nicht so leicht, aber wichtig. Eine andere Möglichkeit, die Finger zu setzen, wäre diese: Statt Finger 2 und 4 nehmen wir Finger 1 und 3. Dann wäre das Pattern also 1,3 / 1,3 / 1,4 / 1,4 / 1,3 / 1,3.

Pentatonik Gitarre Fingersätze

Gitarre: Pentatonik - erweitertes Pattern (Mischung von Pattern 5, 1 und 2):

Das ist ein extra Gitarre Pentatonik Pattern, das ich für dich gemacht habe. Dieses Pattern ist eine Mischung von Pattern 5, 1 und 2. Du kannst dieses Pattern nur mit Finger 1 und 3 (Zeigerfinger und Ringfinger) und ein paar Slides spielen. Beginne mit Finger 1 auf Saite 6 in Bund 3. Dann das Gleiche auf Saite 5. Rutsche danach mit Finger 3 von Bund 5 auf Bund 7. Die Noten auf Saite 4 spielst du ganz normal. Die Noten auf Saite 3 spielst du wieder wie wir es auf Saite 5 gespielt haben: Bund 5 mit Finger 1,  Bund 7 mit Finger 3 und dann mit Finger 3 auf Bund 7 rutschen, usw.

Pentatonik Gitarre für Anfänger

Gitarre Pentatonik lernen:

Lieder, die mit der Pentatonik auf der Gitarre gespielt werden:

Weil Pentatonik einfach gut klingt und in vielen Genres gespielt wird, gibt es viel Solos, die (teils) mit Pentatonik gespielt werden. Wenn du dich gut mit der Pentatonik vertraut gemacht hast, wirst du sie selbst in vielen Solos und Songs hören. Hier sind ein paar Beispiele für Gitarren Solos mit der Pentatonik:

  1. Back in Black Artist/ Band AC/DC.
  2. Stairway to Heaven Artist/ Band LED Zeppelin.
  3. All along the Watchtower Artist/ Band Jimi Hendrix.
  4. Don’t Cry Artist/ Band Gun N‘ Roses.
  5. Wish You Were Here Artist/ Band Pink Floyed (Intro – akustische-Gitarre).

Spiele einige der großartigsten und einfachsten Gitarrensoli.

Gitarrenriffs, die mit der Pentatonik auf der Gitarre:

Hier sind ein paar Beispiele für Gitarren Riffs mit der Pentatonik:

  1. Paranoid Artist/ Band Black Sabbath .
  2. Rumble Artist/ Band Link Wary.
  3. Whole Lotta Love Artist/ Band Led Zeppelin.
  4. Jumpin‘ Jack Flash Artist/ Band The Rolling Stones.
  5. Born Under A Bad Sign Artist/ Band Albert King.
  6. Black Dog Artist/ Band Led Zeppelin.

Gitarre Pentatonik Tabelle: Alle 5 Postionen PDf:

 Alle 5 Pentatonik Positionen auf der Gitarre PDF herunterladen

Pentatonik Gitarre Tabelle Alle Postionen

Gitarren Pentatonik Tabelle PDF kostenlos herunterladen und ausdrucken:

A-Moll Gitarre Pentatonik Tabs:

 Alle 5  Gitarren Pentatonik Fingersätze Tabs (Positionen) auf der Gitarre:

1- Gitarre Pentatonik Fingersätze Tabs:

Gitarre Pentatonik Tabs Pattern 1: wir starten mit dem Zeigefinger auf Saite sechs und Bund fünf (A-Moll Pentatonik in der Lage 5).

Gitarre Pentatonik Fingersätze tabs

2- Gitarre Pentatonik Fingersätze Tabs:

Gitarre Pentatonik Tabs Pattern 2: wir starten mit dem Mittelfinger auf Saite sechs und Bund acht (A-MollPentatonik in der Lage 7).

Gitarre pentatonik Pattern 2 tabs

3- Gitarre Pentatonik Fingersätze Tabs:

Gitarre Pentatonik Tabs Pattern 3: wir starten mit dem Zeigefinger auf Saite sechs und Bund zehn (A-Moll Pentatonik in der Lage 9).

Gitarre pentatonik fingersätze Tabs

4- Gitarre Pentatonik Fingersätze Tabs:

Gitarre Pentatonik Tabs Pattern 4: wir starten mit dem Zeigefinger auf Saite sechs und Bund zwölf (A Moll Pentatonik in der Lage 12).

Gitarre Pentatonik Fingersätze für anfänger

5- Gitarre Pentatonik Fingersätze Tabs:

Gitarre Pentatonik Tabs Pattern 5: wir starten mit dem Zeigefinger auf Saite sechs und Bund fünfzehn (A Moll Pentatonik in der Lage 14).

Gitarre Pentatonik fingersätze tabs

Pentatonik Gitarre Fingersätze Tabelle:

Hier habe ich alle Pentatonik Gitarren Patterns auf der Gitarre zusammengestellt (Tabs und Gitarrennoten):

Pentatonik Gitarre Fingersätze Tabelle

A-Moll Gitarre Pentatonik Fingersätze Tabelle PDF kostenlos herunterladen:

Lerne die wichtigen Gitarren Spieltechniken, die du können solltest. (Sehr zu empfehlen). 

Gitarre Pentatonik:

Was ist eine Gitarren-Tonleiter?

Wenn du seit einer Weile Gitarre oder ein anderes Musikintrument lernst, ist dir der Begriff „Gitarren Tonleiter/Skala“ oder „Gitarren Pentatonik Skala“ vermutlich schonmal begegnet. Was ist eine Gitarren Tonleiter? Eine Tonleiter ist eine Gruppe von musikalischen Noten, die  in der Reihfolge der Tonhöhe geordnet ist. Tonleitern sind nach Abständen (Intervallen) zwischen den Noten definiert. Tonleitern auf der Gitarre zu lernen, hilft dir:

  1.  die Noten auf dem Griffbrett zu lernen.
  2. dein Gehör zu entwickeln.
  3. mit den Fingern Geschwindigkeit, Stärke und Sicherheit auf dem Griffbrett zu entwickeln.
  4. zu komponieren und Melodien und Songs zu schreiben.
  5. Solos zu spielen und zu improvisieren.

Welche Tonleitern (Skalen) Sind die wichtigsten für Gitarre?

  1. Die Dur Tonleiter.
  2. Die Natürliche Moll Tonleiter.
  3. Die Dur Pentatonik Tonleiter.
  4. Die Moll Pentatonik Tonleiter.
  5. Die Blues Tonleiter.

Ich empfehle dir, mit der Dur- und Moll-Pentatonik auf der Gitarre anzufangen.

Tipps für's Gitarre Pentatonik lernen:

  1. Fang langsam an die Gitarre Pentatonik zu lernen: es ist besser, langsam zu beginnen und das Pattern ohne Fehler zu wiederholen. Wiederhole die Skala oft genug, bevor du die Geschwindigkeit erhöhst.
  2. Lerne nur ein Pattern auf einmal: es ist wichtig, dass du nur ein Pentatonik Pattern lernst und beherrschst, bevor du mit einem neuen Pattern beginnst.
  3. Versuche, mit dem tiefsten Grundton zu beginnen und zu enden: das hilft, die Noten auf dem Gitarren-Griffbrett zu lernen, und entwickelt auch deine Ohren, damit du dir merken kannst, wie jede Tonleiter klingt.
  4. Mach Musik mit der Pentatonik auf der Gitarre: versuch, Soli und Lieder zu lernen, indem du diese Pentatonik Patterns verwendest. Es ist wichtig zu lernen, mit diesen Gitarren Pentatoik Patterns Musik zu machen, sonst klingen deine Solos wie eine Tonleiter und nicht wie ein Solo (dein Solo klingt nicht Melodisch)

Soll ich mehr als nur eine Gitarre Pentatonik Shape (Fingersätze) lernen?

Ja, es ist sehr zu empfehlen und wichtig, alle pentatonische Fingersätze zu lernen, weil:

  1. sie ermöglichen dir, über den ganzen Gitarrenhals zu spielen.
  2. sie werden dir helfen, dieselben Noten in verschiedenen Oktaven zu spielen.
  3. Sie helfen dir, die Noten überall auf dem Griffbrett zu merken.

Hast du die Pentatonik auf der Gitarre schon gelernt? Dann kannst du hier jetzt ein paar Gitarren Solos lernen mit Tabs und allem, was du brauchst. Viel Spaß!

Deine erste Gitarrenakkorde.

Ich freue mich auf deine Nachricht. Hier kannst du Kontakt aufnehmen.

Für mehr Tipps zum Gitarre Spielen Lernen, klicke hier oder schau dir unsere Blog Seite an.

Gitarre: Pentatonik Skalen

Gitarrenpark bietet dir eine kostenlose Probestunde! Komm gerne vorbei und lass dich vom Profi beraten.

Hier findest du uns